Startseite

Zu Guttenberg am Horn von Afrika

25.06.2010

Beschreibung
Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg besuchte am Mittwoch und Donnerstag deutsche Soldaten die in Djibouti und Zypern stationiert sind.

Die Mannschaft der Fregatte Schleswig-Holstein sichert zusammen mit anderen Einheiten die Transport- und Handelswege der Schiffe. Für zu Guttenberg war es der erste Besuch am Horn von Afrika. Ein mitunter schweißtreibender Aufenthalt, bei 40 Grad im Schatten und gut 90 Prozent Luftfeuchtigkeit.

Am zweiten Tag der Reise ging es nach Zypern. Hier besuchte der Minister die Besatzung des Minenjagdbootes Kulmbach. Im Fokus stand der Gedankenaustausch mit den Soldaten.

Zu Guttenberg führte neben dem Truppenbesuch in der kleinen Rebublik Djibouti, die zwischen Äthiopien, Somalia und dem Jemen liegt auch einige politische Gespräche.

Kamera: Andi Hübner
Redaktion: Axel Klawuhn
Schnitt. Andreas Spitz
Weitere Videos in dieser Kategorie
Energiewerk Franken eröffnet
Album: Aktuelle Beiträge
Länge: 05:02
Goldene Bürgermedaille für Helmut Horn und Herbert Schmidt
Album: Aktuelle Beiträge
Länge: 03:53
Junge Frauen in Oberfranken
Album: Aktuelle Beiträge
Länge: 04:02
Probebieranstich 2015 ist gelungen
Album: Aktuelle Beiträge
Länge: 03:56
Ruckdeschel Preis 2015
Album: Aktuelle Beiträge
Länge: 04:44
Sparkassen-Mobile
Album: Aktuelle Beiträge
Länge: 03:46
Der psychoonkologische Dienst am Klinikum Kulmbach
Album: Aktuelle Beiträge
Länge: 06:29
1. Zukunftsforum emobility Oberfranken in Rugendorf
Album: Aktuelle Beiträge
Länge: 04:04
Energiegespräch in Thurnau
Album: Aktuelle Beiträge
Länge: 06:00
VDSL jetzt auch in Neuseidenhof und Am Goldenen Feld in Kulmbach
Album: Aktuelle Beiträge
Länge: 04:53
Alle Rechte vorbehalten | All rights reserved
© 2000-2015 Kulmbach-TV
Kulmbach-TV ist Partner im Kulmbach-Aktuell Network